Startseite


Danke an unsere Sponsoren für ihre Unterstützung durch Anzeigenwerbung
Sie interessieren sich dafür, den TSV Hessental als Werbepartner zu unterstützen?
Dann senden Sie uns eine kurze Nachricht über dieses  Kontaktformular.
Bilder
Weihnacht 2017 im Bier­­garten Bistro La Vida
Nächste Termine Liga­­spiele
Aktuelles
Spielpläne Fußball-Stadt­meister­schaft am Sa. 20. Jan. 2018 SZW Hagenbachhalle 1

D-Junioren Herren Ü32 Herren Aktive

Gruppeneinteilungen:

20. Jan. 2018 Fußball-Stadtmeisterschaft Gruppen
D-Junioren quali­fizieren sich für das Bezirks­finale des WFV-Junior­cups

Guter Start ins Jahr 2018 für unsere D-Junioren. Sie haben sich am 14. Jan. 2018 bei der letzten Bezirks­vor­runde des WFV-Junior­cups in Schro­zberg als Gruppen-Zweiter für die End­runde am So. den 21. Jan. 2018 in Blau­felden quali­fiziert.

Die bisher quali­fizierten 20 Mann­schaften hatten am Wochen­ende in vier 5er-Gruppen gespielt. Jeweils zwei Mann­schaften pro Gruppe quali­fizierten sich dann für das Bezirks­finale.

Der Start ins Turnier war denk­bar gut. Die SGM Langen­burg/Düns­bach/Gera­bronn wurde 3:0 besiegt. Im zweiten Spiel gegen die TSG Kirch­berg wurde aus einem 0:1-Rück­stand am Ende noch ein 2:1-Sieg. Der TSV Sulz­dorf konnte mit 1:0 besiegt werden. Gegen den haus­hohen Favo­riten FSV Hollen­bach musste unser Team dann eine knappe 0:1-Nieder­lage hi­nnehmen. Somit waren die Jungs sehr guter Gruppen­zweiter.

Dies ist ein toller Erfolg, denn der TSV Hessen­tal gehört im D-Jugend-Bereich nun wieder zu den acht besten Teams des Bezirks Hohen­lohe und bestätigt damit den Erfolg vom Herbst 2017, als man beim VR-Talentiade-Cup eben­falls das Bezirks­finale erreichte und letzt­end­lich mit dem 6. Platz abschloss.

Team D-Junioren

[TW] Arthur Wiebe, Elie Tella, Ahmad Zelzli, Luis Schneider, Felix Laukenmann, Peter Rechtin, Jann Siegel

Allen ein gutes, erfolg­reiches, glück­liches und vor allem gesundes Jahr 2018

Der TSV Hessental bedankt sich bei allen Mit­gliedern, Trainern, Betreuern, ehren­amt­lichen Helfern, Fans, Spon­soren und Gönnern des Vereins recht herz­lich für die tat­kräftige Unter­stützung im abge­laufenen Jahr 2017.

Auch im neuen Jahr stehen wieder zahl­reiche Auf­gaben, Projekte und Heraus­forderungen vor der Tür, die wir gemein­sam bewältigen müssen. Ein ganz wichtiges Ziel unseres Vereins ist die Gewinnung von weiteren Helfern und Spon­soren, um den TSV Hessen­tal in eine erfolg­reiche und lang­fristig plan­bare Zukunft zu führen.
Der TSV Hessental muss im schnell wachsenden und größten Schwäbisch Haller Stadt­teil eine enorm wichtige soziale Aufgabe bewäl­tigen. Und zwar die Ein­gliederung der Neu­bürger und der Menschen mit Migrations­hinter­grund in den Sport­verein. Denn wie sagt man im Sport so schön: „Jeder Neuzu­gang ist will­kommen“, sei es als Sportler oder Helfer.

Peter Dierolf, 1. Vorsitzender

Rück­blick und Vor­schau Fuß­ball
1. Mannschaft2. Mannschaft

Seit dieser Saison haben wir mit Jürgen Hartmann einen neuen Trainer, der bisher gute Arbeit geleistet hat und auch das berühmte Händ­chen hat, wie man mit den Spielern umgehen muss.

Vor der Saison haben uns einige Spieler ver­lassen und andere standen beruf­lich und schulisch nicht bzw. nicht regel­mäßig zur Ver­fügung. Hinzu kam, dass Erik Kronmüller und Alexander Wittmann in den Kader der 1. Mann­schaft auf­rückten.

Allein schon an den aufge­führten Tat­sachen ist zu erkennen, dass wir uns in Hessen­tal die nächsten Monate reich­lich Gedanken machen und die rich­tigen Ent­schei­dungen treffen, wie wir uns in Zukunft auf­stellen werden.
Wir haben die letzten 10 bis 15 Jahre von unseren starken Jahr­gängen aus der Jugend mit guten Fuß­ballern gelebt und diese Ära neigt sich langsam zu Ende. In Hessen­tal sind aber kluge Köpfe und gute Leute am Werk, die genau wissen, dass und wie man den kommen­den Genera­tions­wechsel angehen muss.

Übungsleiter/in gesucht

Der TSV Hessental sucht ab 2018 eine/n Übungs­leiter/in für seine Frauen Fit­ness-/Gym­nastik­gruppe.

Unsere Damen sind eine lustige, auf­ge­schlos­sene Gruppe mitt­leren Alters.

Wann:
Di. 19:00 – 20:00 Uhr (wö.)
Wo:
Fitnessraum im Vereins­heim des TSV Hessen­tal am Sport­platz

Bei Interesse bitte melden beim 1. Vorsitzenden Peter Dierolf

Kontaktdaten:
0791/2041630 oder 0151/15693292
Fußball Spieltermine Saison 2017/2018
Vorbereitungsspiele zur Rück­runde
Sa. 3. Febr.Sa. 17. Febr.
10:30 – 12:15
TSV Hessental I – FC Oberrot I
10:30 – 12:15
TSV HessentalSSV Schwäbisch Hall I
LigaspieleArchiv
Mini-Spielplan im Scheck­karten­format
So. 25. Febr.So. 4. MärzSo. 11. MärzSo. 18. März
Beginn der Rückrunde

14:30 – 16:15
Kreisliga B1
SV Gailenkirchen-Gottwollshausen I – TSV Hessental II
14:30 – 16:15
Bezirksliga
Spfr. DJK Bühlerzell I – TSV Hessental I
13:00 – 14:45
Kreisliga B1
TSV Hessental II – FC Ottendorf I
15:00 – 16:45
Bezirksliga
TSV Hessental I – SGM Niedernhall/Weißbach I
15:00 – 16:45
Bezirksliga
TSV Hessental I – SGM Taubertal/Röttingen I
15:00 – 16:45
Kreisliga B1
SC Bibersfeld I – TSV Hessental II
15:00 – 16:45
Bezirksliga
SV Mulfingen I – TSV Hessental I
Bezirkspokalspiele
So. 18. Febr.Mi. 2. MaiDo. 21. Mai
14:30 – 16:15
Viertelfinale
TSV Zweiflingen I – TSV Hessental I
18:30 – 20:15
Halbfinale
TSV Zweiflingen I / TSV Hessental I – SpVgg Apfelbach I / TURA Untermünkheim I
16:30 – 18:15
Finale
Spieltabellen
Tabelle Kreisliga B1
Tabelle Bezirksliga
Fieberkurve Kreisliga B1
Fieberkurve Bezirksliga
Spielergebnisse
Kreuztabelle Kreisliga B1
Kreuztabelle Bezirksliga
Kreisliga B1
Bezirksliga
Bezirkspokal
Spielpläne

Sämtliche Termine des TSV stehen im Vereinskalender

Die Pläne mit zuge­höriger Tabelle aller Spiele um die Meister­schaft der Aktiven in der   Bezirksliga   bzw. in der   Kreisliga B1   sowie die Spiele um den   Bezirkspokal   stehen bereit.

Die Planungen für die  A-Junioren  •  B-Junioren  •  C1-Junioren  •  C2-Junioren  •  D-Junioren  •  E1-Junioren  •  E2-Junioren   sind nun eben­falls abge­schlossen.

Fußball Saison 2016/2017
SaisonendeFotos Abschlussfete

Liebe Vereinsmitglieder, liebe Freunde und Fans des TSV

Zuerst einmal darf ich mich recht herz­lich bei Euch bedanken, dass Ihr mir bei der Jahres­haupt­versamm­lung das Vertrauen geschenkt und mich für weitere zwei Jahre als 1. Vorsitzenden gewählt habt. Das ist mir eine große Ehre und ich hoffe, dass ich euer Vertrauen recht­fertigen kann. Es stehen in den kommenden Jahren richtungs­weisende Aufgaben und Projekte an, die wir nur gemeinsam bewältigen können. Deshalb bin ich auf die Hilfe aller im Verein angewiesen und bitte Euch, mich in meiner Arbeit zu unter­stützen.

Peter Dierolf, 1. Vorsitzender

Bericht von der Hauptversammlung im Mai 2017

Harmonische Jahres­haupt­versamm­lung – Satzungs­änderung beschlossen

Am Abend des 19. Mai begrüßte der 1. Vorsitzende Peter Dierolf über 50 Vereins­mit­glieder zur Jahres­haupt­versammlung im Sport­heim. Nach der Begrüßung folgte eine Schweige­minute für die im vergangenen Jahr verstorbenen Vereins­mit­glieder Klaus Hornung und Hedwig Wagner. Danach vermittelte der 1. Vorsitzende einen Rück­blick auf das vergangene Vereins­jahr sowie die aktuelle Situation des Vereins. Er betonte das anspruchs­volle, breit­bandige Sport­angebot des Vereins, der mittler­weile 541 Mitglieder hat.

Berichte dazu im    und nochmals    sowie einHV-Rückblick
Ehrung für langjährige Mitgliedschaft
Foto: Thomas Thiel

Hinten von links: Frank Schust (15 Jahre), Udo Lösch (25 Jahre)
Vorne von links: Gerd Simon (25 Jahre), Edmund Schelle (40 Jahre), 1. Vorstand Peter Dierolf, Christa Bettac (15 Jahre), Peter Kühnel (40 Jahre), Tom Rodehau (10 Jahre), Alois Kurz (40 Jahre), Michael Schelle (15 Jahre), Antonio Mota (10 Jahre), Patrick Walz (10 Jahre), Ehrenvorsitzender Claus Unser
Auf dem Bild fehlen: Monika Hofmann (40 Jahre), Corinna Hohenstein (15 Jahre), Karlheinz König (25 Jahre), Uwe Kopp (15 Jahre), Rolf Kotlowski (25 Jahre), Barbara Leimkühler (25 Jahre), Theodor Mayer (25 Jahre), Oxana Nehring (10 Jahre), Renate Ockert (15 Jahre), Jürgen Windmüller (25 Jahre), Otto Windmüller (40 Jahre), Alfred Wrobel (25 Jahre), Karsten Wullkotte (15 Jahre)


Ehrungen Stadt Schwäbisch Hall im März 2017

Roland Heckelmann wurde für 70 Jahre Mitgliedschaft beim TSV Hessental von Ober­bürger­meister Pelgrim geehrt. Der TSV Hessental gratuliert zu dieser außer­ordent­lichen Ehrung.
Er wurde 1947 Mitglied beim TSV Hessental. Er war lange Jahre Fußball-Jugend­leiter und baute Anfang der 60-er Jahre die Tisch­tennis-Abteilung auf, die unter seiner Regie große Erfolge feierte. Hierfür möchten wir recht herzlich „Dankeschön“ sagen.

Ehrung für 50 Jahre Mitgliedschaft beim TSV Hessental
Kurt Bonz, Fritz Dierolf, Horst Dürr, Dieter Erdmann, Horst Gentner, Helmut Gronbach, Ingrid Krämer, Jürgen Krämer, Wilfried Kurz, Wilma Schwerin, Franz Tomerl, Wolfgang Windmüller, Peter Falk, Arnulf Lamparter, Reinhold Wagner.
Ehrung für 10 Jahre Ehrenamt beim TSV Hessental
Michael Frey (Jugend­trainer und Abteilungs­leiter Fußball Senioren), Jürgen Kantlehner (Betreuer Fußball Herren)

TIPP
Der Internet-Explorer wird seit geraumer Zeit nicht mehr weiter­ent­wickelt. Dies merkt man z.B. daran, dass beim Scrollen mitunter starke Ruckler auf­treten, vor allem wenn das Bild in horizon­talen Spalten aufge­teilt ist und diese nicht gleich­zeitig nach unten bzw. oben bewegt werden sollen. Abhilfe schafft hier nur ein zeit­gemäßer Browser (Edge, Firefox, Chrome, …), der dies mit seiner Power auch kann.
Probleme mit der Seiten­dar­stellung
Anscheinend gibt es bei älteren Media-Screen-Geräten ver­einzelt Schwierig­keiten, in aller Regel sind es die mit Touch­screen.
Nutzt vor allem einen moder­nen aber aktuel­len Brow­ser, z.B. Edge, Chrome, Fire­fox, usw., also nicht den ausge­dien­ten Inter­net Explorer (Tracking-Schutz ist hier auszu­schalten).
Tipps zur Problemlösung
Tabelle Bezirksliga